Was bedeutet „Agiles Marketing“?

Agiles Marketing ist die Anwendung flexibler (Agiler) Werte und Prinzipien im Marketing. Im Kern geht es bei einem agilen Ansatz um Flexibilität, Iteration (Mehrfaches Wiederholen) und Geschwindigkeit. So können Unternehmen und Marketing-Teams schnell herausfinden, was funktioniert und was nicht, damit die Ergebnisse der Marketingaktivitäten schrittweise optimiert werden können.

Das Aufkommen des Internets hat die Arbeitsweise im Marketing verändert. Digitale Marketingkanäle wie Online-Werbung, Suchmaschinen, E-Mail und soziale Medien sind heute der wichtigste Weg um gezielte Botschaften an Kunden zu senden und diese anzusprechen. Der agile Ansatz ist eine natürliche Weiterentwicklung der Art und Weise, wie Marketing betrieben wird und geht mit Bereichen wie der Digitalisierung einher.

Das Marketing hat sich in den letzten 30 Jahren sehr stark verändert. Im klassischen Marketing nutzte man Kanäle wie Radio, TV, traditionelle Medien und Plakate, um große Zielgruppen zu erreichen. Dabei wurde viel Zeit und Geld investiert, um ein- oder zweimal im Jahr große Kampagnen zu fahren. Dabei gab es nur begrenzte Möglichkeiten um den Return on Investment (ROI) zu messen. Deshalb muss Marketing von heute inkrementeller und messbarer arbeiten, um mit der sich ständig verändernden digitalen Gesellschaft schrittzuhalten.

Agiles Marketing, Agile Marketing: Alle Details im Marketing-Glossar 2024. Erfahre was „Agiles Marketing“ bedeutet und was unter den Begriffen wie „Agile Marketing“ zu verstehen ist.
Ähnliche Ausdrücke Agile Marketing