Was ist unter „App“ zu verstehen?

Apps, kurz für Applikationen, sind kleine Softwareprogramme, die auf mobilen Geräten installiert werden. Sie ergänzen das Betriebssystem um zusätzliche Funktionen und Dienstleistungen, die von einfachen Spielen und Unterhaltungsangeboten bis hin zu komplexen Werkzeugen und Geschäftsanwendungen reichen.

In der Regel laden und installieren Benutzer Apps über spezielle Plattformen, die als App-Stores bekannt sind. Diese werden von den Herstellern der mobilen Geräte bereitgestellt und bieten eine breite Auswahl an Apps.

Auch in sozialen Netzwerken finden sich Apps, oft entwickelt von Drittanbietern. Diese erweitern die Funktionen und Dienste innerhalb der sozialen Plattformen.

Während viele Apps kostenlos sind, gibt es auch kostenpflichtige Varianten, die zusätzliche Funktionen oder Dienstleistungen anbieten. Apps bereichern das mobile Nutzungserlebnis und bieten den Benutzern zahlreiche Vorteile und Bequemlichkeiten.

Ein besonderer Typ von Apps sind Web-Apps. Sie werden nicht auf dem Gerät selbst installiert, sondern laufen in einem Webbrowser auf dem mobilen Gerät. Da sie von jedem Server bereitgestellt werden können, der über einen Browser zugänglich ist, sind sie unabhängig von der Plattform und somit flexibler als sogenannte native Apps.

App, Applikation, Anwendung: Alle Details im Allgemein-Glossar 2024. Erfahre was „App“ bedeutet und was unter den Begriffen wie „Applikation, Anwendung“ zu verstehen ist.
Ähnliche Ausdrücke Applikation, Anwendung