Was bedeutet „WordPress“?

WordPress ist eines der bekanntesten Content-Management-Systeme (CMS) und wurde ursprünglich als Blog-Software entwickelt. Seit seiner Gründung im Jahr 2003 hat sich WordPress jedoch zu einer umfassenden Plattform für die Erstellung und Verwaltung von Websites entwickelt.

WordPress ist eine Open-Source-Software, was bedeutet, dass es kostenlos heruntergeladen und angepasst werden kann. Es bietet eine breite Palette von Funktionen und Tools, um eine Vielzahl von Websites zu erstellen, darunter Blogs, Unternehmens- oder Firmen-Websites (Corporate Website), Social-Media-Websites, Portfolios, E-Commerce-Websites und mehr.

Eine der Stärken von WordPress ist seine benutzerfreundliche Oberfläche, die es auch Anfängern ermöglicht, ihre Website einfach und intuitiv zu verwalten und zu aktualisieren. Darüber hinaus gibt es Tausende von kostenlosen und kostenpflichtigen Themes und Plugins, die es Benutzern ermöglichen, das Aussehen und die Funktionalität ihrer Website zu individualisieren und anzupassen.

Laut Statistiken nutzen rund 40% aller Websites auf der ganzen Welt WordPress als CMS. Es ist auch das am meisten genutzte CMS für die Erstellung von Blogs und hat in der Blogging-Community eine starke Präsenz. Darüber hinaus wird WordPress von vielen großen Unternehmen, Medienorganisationen und Regierungsbehörden verwendet.

Insgesamt ist WordPress eine der führenden CMS-Plattformen auf dem Markt und bietet Benutzern eine Vielzahl von Funktionen und Möglichkeiten zur Erstellung und Verwaltung ihrer Websites.

WordPress, wordpress.org, WordPress CMS: Alle Details im Website-Glossar 2024. Erfahre was „WordPress“ bedeutet und was unter den Begriffen wie „wordpress.org, WordPress CMS“ zu verstehen ist.
Ähnliche Ausdrücke wordpress.org, WordPress CMS